Außerhalb Deutschlands: 0049 - 7165 - 929 928
Liebe Patienten, Liebe Besucher, Liebe Interessenten,

wir haben alle Klienten vorsichtshalber mit OP-Termin bis zum 10.10.2020 kontaktiert und werden Sie wöchentlich auf dem neuesten Stand halten.


Wie Sie vielleicht schon aus den Medien erfahren haben, wurde Prag am 09.09.2020 um 19.00 Uhr von dem RKI Deutschland als Risikogebiet eingestuft, dies bezieht sich nur auf die Landeshauptstadt Tschechiens auf keine andere Region.

Prag hat durch viele Testungen in der Hauptstadt die 7 Tagesschwelle mit mehr als 50 Fälle auf 100.000 Einwohner überschritten, da in Tschechien die Teste nicht wie in Deutschland auf den Wohnsitz umgelegt werden, sonst nach Teststellen ausgewertet werden.

Tschechien und unsere Kliniken haben sich bereits im Vorfeld auf den Fall der Fälle sehr gut vorbereitet und alles für Sie organsiert, damit Sie Ihre Wunsch-OP trotz diesem kleinen Hindernis durchführen lassen können.

In allen Kliniken in Prag wird ein PCR-Test vor Ort angeboten oder bei der Teststelle organsiert, damit Sie unbeschwert mit Ihrem negativen Ergebnis nach Hause reisen können.

In all unseren Kliniken wird das Personal mehrfach die Woche getestet.

Die Hygienevorgaben sind im medizinischen Bereich immer auf höchstem Niveau und der Patientenschutz steht an erster Stelle.

Daher möchte ich Ihnen gerne kurz die Möglichkeiten erläutern die wir haben bzw. Ihnen ermöglichen können:

1. Testung von Ihnen und Ihrer Begleitperson in der Klinik oder in der Teststelle der Klinik.

2. Testung von Ihnen und wir verlegen die Unterbringung Ihrer Begleitperson außerhalb von Prag. Transit nach Prag ist möglich, solange man dort nicht aussteigt.

3. Testung von Ihnen und Ihrer Begleitperson an einer Teststation in Prag. (Václavské námestí - Wenzelsplatz 29 - Prag 1)

4. Kostenlose Testung bei Rückkehr in Deutschland.

Wenn wir die Testung organisieren sollen benötigen wir folgende Angaben von allen Personen die getestet werden sollen: Vor- und Nachname, vollständige Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie Geburtsdatum und Geburtsort.

Es gibt mehrere kostengünstige Teststationen die den PCR-Test innerhalb 12-24 Stunden auswerten und Ihnen per E-Mail oder SMS zusenden, damit Sie diese bei Ihrem Gesundheitsamt in Deutschland vorlegen können, falls dies in Ihrem Bundesland erwünscht ist.

Wenn Sie den Test bei uns vor Ort durchführen, können Sie diesen umgehend an das Gesundheitsamt senden und sind bis zu Ihrer Rückkehr in der Regel schon aus der Quarantäne entlassen.

Des weiteren steht jedem Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet in Deutschland ein kostenloser Test zu Verfügung. Dieser ist Möglich an der Autobahn:

• A17 - Parkplatz Am Heidenholz, A3 - Rastanlage Donautal Ost, A4 - Parkplatz An der Neiße, A5 - Parkplatz Brachfeld, A5 -Parkplatz Neuenburg

oder bei Ihrer Teststation zuhause.

Bitte beachten Sie trotzdem folgendes:

• Sollten Sie sich nicht wohl fühlen oder Krankheitssymptome auftreten, bitte konsultieren Sie in solch einem Fall vor der Abreise Ihren Hausarzt.

• Wenn Sie sich innerhalb von Tschechien bewegen möchten, benötigen Sie auch hier eine Atemschutzmaske! Die Maskenpflicht besteht dort überall im öffentlichen Raum sowie in den Kliniken und Hotels.

Bei Änderung der jetzigen Situation werden Sie umgehend von uns benachrichtigt.

Wir hoffen, dass wir Ihnen die so angenehm wie möglich gemacht haben und sind optimistisch, dass wir diese Zeit gemeinsam überstehen. Corona wird uns sicher noch eine Weile begleiten, daher sind wir für Sie da, um für Sie die beste Lösung zu finden.

Bitte geben Sie uns Bescheid was wir für Sie organisieren dürfen.
Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Ihr CZ-Wellmed Team - Natalie Sarah Plitt Services

Tel: +49 (0)7161 - 507 28 85
+49 (0)7161 - 304 81 50
Fax: +49 (0)7161 - 507 24 87
+49 (0)7161 - 304 81 59
 
Sie erreichen uns wie folgt telefonisch:
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
 WhatsApp Hotline nur für Fotos 0049 7161 304 815-0

Die Schweiz setzt Tschechien wegen der steigenden Infektionszahlen auf ihre Quarantäneliste. Über den entsprechenden Beschluss des Schweizer Bundesrats informierte die tschechische Botschafterin in Bern, Irena Valentová, am Freitag.

Konkret bedeutet dies, dass sich alle Einreisenden, die sich länger als 14 Tage in Tschechien aufgehalten haben, für zehn Tage in Quarantäne begeben müssen. Anders als in Deutschland lässt sich dies nicht mit einem negativen Corona-Test umgehen. Die Quarantänepflicht entfalle jedoch beim Transit durch die Schweiz innerhalb von 24 Stunden oder einem Stop-over im Rahmen eines Fluges, so Valentová.

 

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Ihr CZ-Wellmed Team - Natalie Sarah Plitt Services

Tel: +49 (0)7161 - 507 28 85
+49 (0)7161 - 304 81 50
Fax: +49 (0)7161 - 507 24 87
+49 (0)7161 - 304 81 59

Sie erreichen uns wie folgt telefonisch:
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
 WhatsApp Hotline nur für Fotos 0049 7161 304 815-0